John Mueller aus der Google Webmaster-Zentrale

Aus Youtube bette ich die Aufzeichnung der Google Webmaster Central Hangouts vom 27. September 2019 ein.

Themen des Hangouts waren:

Crawling, Indizierung, mobilen Websites, Internationalisierung, doppelten Inhalten, Sitemaps, Search Console, Seitenumbruch, Duplicate Content, mehrsprachigen/multi-regionalen Websites.

Einige Hinweise zum falchen Umgang mit Keywords:

  • Google erkennt und ignoriert unbewusstes Verstoßen gegen die Richtlinien durch Keyword-Stuffing. Solche  Websites können dann trotzdem gute Rankings erzielen. (So, so:-)
  • Google stellt fest, dass es sich hier nicht um Spammer handelt
  • J. Mueller warnt allerdings davor, die Techniken dier Domains zu übernehmen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung